Online Seminar zur Zusammenarbeit unter der neuen Corona Arbeitsschutzverordnung

Agil in die Digitale Transformation mit der richtigen Weichenstellung von Peopleware Wendelgass

Am 22.1.2021 erschien im Bundesanzeiger das Update zur SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung. Für Führungskräfte mit Personalzuständigkeit besteht Handlungsbedarf.

Ich biete daher ein Web Seminar für Führungskräfte mit Personalzuständigkeit und deren Stellvertreter aus Produktions- und Entwicklungsbetrieben sowie aus Handwerksbetrieben größer 10 Mitarbeitern an..

Führungskräfte sind zuständig und nachweispflichtig für die Umsetzung der neuen Verordnung. Dies beinhaltet ein Update der Gefährdungsbeurteilung, Maßnahmen zur Kontaktreduktion, Einführung von neuen Schutzmaßnahmen, verbindliche Gewährung von Home-Office, bzw. Begründung und Nachweis, falls dies gegebenenfalls nicht möglich ist.

In dem Seminar erfahren Führungskräfte, was sich seit dem 21.1.2021 geändert hat und erhalten ein Beispiel zur Umsetzung (bewährtes Beispiel aus einem Produktions- und Entwicklungsbetrieb). Zusätzlich erhalten alle Teilnehmer folgende Musterformblätter:

  • Gefährdungsbeurteilung COVID19/Checkliste
  • Ergänzenden Maßnahmen COVID19
  • Beurteilung der Arbeitsplätze (Homeoffice geeignet, nicht geeignet, warum)
  • Nachweis der Belehrung

Die Seminare finden regelmäßig am Freitag statt, die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt. Bei Interesse, senden Sie bitte eine Mail an webinar at wendelgass.com , Sie erhalten umgehend eine Einladung über den XING Eventmanager.

Für das nächste Event am Freitag, den 19.02.2021, 10:00 – 11:30 MEZ können Sie sich direkt via XING anmelden.

Auch firmeninterne Online Seminare sind möglich, mit Anpassungen an die vorhandenen Firmenstandards. Auch in diesem Fall kontaktieren Sie mich gerne unter webinar at wendelgass.com


Bild (Notebook) von PIXABAY.COM